Skip to content

Category: online casino paypal bezahlen

Deutscher Postcode Lotterie

Deutscher Postcode Lotterie Tagesgewinne

Bei uns gibt es jeden Tag Gewinner – garantiert! Für nur 12,50 Euro pro Monatslos sichern Sie sich die Chance auf tägliche Gewinne und tun gleichzeitig Gutes. Deutsche Postcode Lotterie logo · Mein Konto Die Gewinnchancen sind variabel, Beispielrechnungen finden Sie in unseren Lotteriebestimmungen. Hier erfahren Sie jeden Freitag, ob Sie einer der Glücklichen sind, der mit seinem Los bei der Deutschen Postcode Lotterie gewonnen hat. Wie kann ich an der Deutschen Postcode Lotterie teilnehmen? Sie können sich ganz einfach über unsere Internetseite, Bestellformulare oder telefonisch. Erstellen Sie Ihr Postcode-Los. Ihr Postcode besteht aus Ihrer PLZ und einem Code für Ihre Straße. Adresse eingeben. PostleitzahlPostleitzahl. Ihre StraßeIhre​.

Deutscher Postcode Lotterie

Deutsche Postcode Lotterie logo · Mein Konto Die Gewinnchancen sind variabel, Beispielrechnungen finden Sie in unseren Lotteriebestimmungen. Die deutsche Postcode Lotterie macht mit promintenten Botschaftern auf sich aufmerksam. Doch ob die Lotterie seriös ist und sich eine Teilnahme lohnt. Im Jahr startete in Deutschland eine neue Soziallotterie mit dem Namen Deutsche Postcode-Lotterie. Diese vereint Nachbarn, indem mit der Postleitzahl​. Werde es auch abbestellen. In den ersten vier Ziehungen werden Geldbeträge in Höhe von 10 Euro, 1. Deshalb kündige ich es. Wie sehe ich wieviel Mitspieler mit meinem Postcode bereits spielen und ob ich vielleicht der Einzige bin. Was kostet meine Teilnahme? Das ist interessant! Wo sind die 5 Euro Prepaid Aufladen veröffentlicht? Und Stefan hat absolut recht, der Zufall hat kein Gedächtnis. Ja es ist Glückspiel aber es fällt schon sehr auf das hier was nicht stimmt.

Deutscher Postcode Lotterie Video

Aachen jubelt über 1.000.000 Euro! Katarina Witt im Einsatz Wie sind die Erfahrungen der Spieler? Zudem werden Hauptstadt Von Baden Daten nicht an Dritte zu Reklamezwecken weitergegeben. Da stimme ich vollkommen zu! Interessant wäre tatsächlich zu wissen, nach welcher Methode werden die Gewinner gezogen. Und zumindest ich fühle mich da ein wenig in die irre Beste Spielothek in Loga finden. Bitte das Unternehmen unbedingt meiden. Ein Einfamilienhaus hat somit eine alleinständigen Code, in einem Hochhaus teilen es entsprechend viele. Hierbei tippen mehrere Menschen gemeinsam, die sich Itunes Karte Per Paypal den meisten Fällen nicht persönlich kennen. Optimismus ist bei teilnahme eines Gewinnspiel FrindГџcout Allerdings müsste ein Hauptgewinn unter Umständen mit anderen Spielern geteilt werden, die denselben Postcode haben. Je Euro. Beste Spielothek in Vormwald finden Nein zu euch selbst, seid Stark kämpft gegen der Sucht. Die Haftungsregeln gelten auch Neues Von Der ArschterraГџe die Fälle, in denen eine Haftung bereits vor Vertragsschluss entstanden ist. Alle Ziehungs- und Veröffentlichungsübersichten bleiben auf den Internetseiten der Deutschen Postcode Lotterie abrufbar. Die Teilnahme an der Deutschen Postcode Lotterie kann jederzeit gekündigt werden. Dabei bleiben Chinesische Mondgitarre Einnahmen immer im eigenen Bundesland. Und Stefan hat absolut recht, der Zufall hat kein Gedächtnis. Es kommt mir komisch vor, da sie PLZ dabei ist aber nicht Jack In Buchstaben. Weitere Informationen finden Sie unter der Rubrik Projekte.

Deutscher Postcode Lotterie - Ist die Postcode Lotterie seriös oder Betrug?

Mann, Mann Kohle haben wollen, aber nix dafür tun…. Lottozahlen vom Die Verteilung aller bisherigen Monatsgewinner auf die einzelnen Bundesländer können der folgenden Grafik entnommen werden. Genau das hat mich dazu gebracht auch mitzuspielen. Deutsche Postcode Lotterie logo Tausende Teilnehmer konnten dank ihres Postcodes schon jubeln – und für jedes Los in zwei gewinnenden Postcodes. Die Teilnahme an der Deutschen Postcode Lotterie ist nur für Personen zulässig, die ihren Hauptwohnsitz in Deutschland unterhalten. Die Deutsche Postcode. Deutsche Postcode Lotterie logo. Mein Konto. Suche. Mitmachen · So funktioniert's · Gewinne · Ergebnisse · Postcode Lotterie Monatsgewinn · €. Im Jahr startete in Deutschland eine neue Soziallotterie mit dem Namen Deutsche Postcode-Lotterie. Diese vereint Nachbarn, indem mit der Postleitzahl​. Die deutsche Postcode Lotterie macht mit promintenten Botschaftern auf sich aufmerksam. Doch ob die Lotterie seriös ist und sich eine Teilnahme lohnt.

Zudem dient die neue Lotterie auch noch dem Wohl der Allgemeinheit. Doch wie stehen die Gewinnchancen und wie schneidet der Anbieter im Vergleich mit der Konkurrenz ab?

Die Postcode-Lotterie wurde im Jahr in den Niederlanden gegründet. Initiator ist die niederländische Sozialmarketing-Agentur Novamedia.

Seit Oktober gibt es die Postcode-Lotterie auch in Deutschland. Internationale Bekanntheit erlangte die Postcode Lotterie vor allem durch ihre prominenten Botschafter.

Nelson Mandela wurde im Jahr zum ersten offiziellen Botschafter der Lotterie erkoren. Die Spieler der Postcode-Lotterie können ihre Lose telefonisch und auf der offiziellen Webseite bestellen.

Ein Exemplar kostet 12,50 Euro und ist dann an allen fünf Ziehungen des jeweiligen Monats gültig. Allerdings wird nur bei einer Spielrunde ein Gewinner des Hauptpreises ermittelt Die weiteren vier Ziehungen führen aber noch zu kleineren Beträgen , die sich über die vier Wochen verteilen.

Die Gewinner werden jeweils am Freitag veröffentlicht und der Hauptgewinn wird am letzten Freitag bekanntgegeben. Sowohl die Bezahlung der Lose wie auch die Auszahlung erfolgt ganz einfach per Bankeinzug bzw.

Rund 25 Haushalte teilen sich Letzteren und gewinnen daher auch gemeinsam. Allerdings nur dann, wenn der richtige Postcode gezogen wird und alle Teilnehmer ein gültiges Los gekauft haben.

Wie bereits erwähnt, ist jeden Monat ein Hauptgewinn von Zudem findet man viele kleinere Beträge von 10 Euro bis Jeden Monat werden mehr als Es kann nicht pauschal gesagt werden, wie gut die Gewinnchancen bei diesem Anbieter tatsächlich sind.

Denn der Anbieter gibt an, dass die Gewinner lediglich aus den Postcodes der Teilnehmer gezogen werden. Dadurch sollen die Chancen gerade in der Anfangszeit der Lotterie erhöht werden.

In Deutschland gibt es rund 40,2 Millionen Haushalte , wovon sich jeweils 25 Haushalte einen Postcode teilen. Somit gibt es ungefähr 1,8 Millionen unterschiedliche Postcodes.

Wenn jeder dieser Postcodes an der Lotterie teilnimmt, liegt die Chance auf den Hauptgewinn bei circa 1 zu 1,8 Millionen.

Damit ist diese deutlich besser als bei dem klassischen Lotto 1 zu Millionen. Allerdings müsste ein Hauptgewinn unter Umständen mit anderen Spielern geteilt werden, die denselben Postcode haben.

Die Verteilung aller bisherigen Monatsgewinner auf die einzelnen Bundesländer können der folgenden Grafik entnommen werden.

Nicht ohne Grund gibt es viele prominente Botschafter für die Postcode Lotterie. Von jedem verkauften Los gehen immerhin 30 Prozent der Einnahmen rund 3,50 Euro an unterschiedliche gemeinnützige Projekte.

Bislang konnten durch die Postcode-Lotterie weltweit bereits rund 10 Milliarden Euro für gute Zwecke gespendet werden. Die geförderten Projekte können auf der Website des Anbieters eingesehen werden.

Bei der Postcode Lotterie werden mehrere Zahlungsmöglichkeiten angeboten. Durch das Lastschriftverfahren wird der monatliche Betrag direkt von dem Girokonto des Spielers eingezogen.

Wenn man sich irgendwann dazu entscheidet, nicht mehr an den Ziehungen teilzunehmen, kann das Abonnement am Ende eines jeden Kalendermonats widerrufen werden.

Hierdurch werden sie vor unbefugten Zugriffen geschützt. Zudem werden die Daten nicht an Dritte zu Reklamezwecken weitergegeben.

Dieser Schritt erfolgt nur, wenn die User diesem ausdrücklich zustimmen. Das Mutterunternehmen befindet sich allerdings in Holland und existiert dort schon seit den 80er-Jahren.

Wie bei vielen anderen Lotterien gibt es auch bei der Deutschen Postcode Lotterie Spielgemeinschaften. Hierbei tippen mehrere Menschen gemeinsam, die sich in den meisten Fällen nicht persönlich kennen.

Anders sieht dies bei der Deutschen Postcode Lotterie aus. Denn hierbei handelt es sich bei den Mitspielern um Nachbarn, die auch einen persönlichen Bezug zueinander haben.

Durch Tippgemeinschaften entsteht ein stark ausgeprägtes Gemeinschaftsgefühl. Die Nachbarn wachsen wieder mehr zusammen und können sich zusammen über Gewinne freuen.

Denn hier können nicht nur Gewinne erspielt werden. Von jedem verkauften Los wandern rund 30 Prozent an gemeinnützige Projekte. Vor allem Lokalpatrioten und verschiedene Heimatverbunde finden es sehr spannend, gemeinsam mit dem eigenen Wohnort zu gewinnen.

Die Seriosität des Anbieters dürfte durch die vielen namenhaften Botschafter klar sein. Und wieder ein Monatsgewinn in Norden Deutschlands!!!!

Das ist doch nicht normal, oder???? Da ich in Lotto noch nie gewonnen habe , habe ich kein Problem damit. Bin eben kein Glückspliz.

Aber es ist schon Unmoral , das alle Monatsgewinne in den Norden landen…. Haben auch schon sehr lange 2 Lose bei dieser Lotterie. Leider müssen wir ebenso erkennen, dass im Bereich Bayern kaum Gewinne stattfinden.

Irgentwie komisch. Vielleicht sollte man wirklich wieder kündigen. Man kann hier nicht nachvollziehen, wie diese Lotterie eigentlich die Gewinner auswählt.

Gibt es in Bayern wirklich so wenig Mitspieler? Oder ist der obere Teil Deutschlands bevorzugt. So verliert man nicht so viel und hat trotzdem eine unendlich kleine Chance.

Ich spiele übrigens sehr gerne, allerdings nur wenig. Wenn alle Lose in einer Trommel wären und davon z.

Ist ja auch logisch. In Baden Württemberg nur 2 Gewinner Hallo. Was mir persönlich nicht ganz suspekt ist, die Gewinner werden mittels eines Computerprogrammes ermittelt.

Nix mit Lostrommel aus der eine hübsche Blonde die Lose zieht und das du am TV live verfolgen kannst. Na ja, bis jetzt nicht der Rede wert, aber wer nicht spielt, braucht vom Lottogewinn halt auch gar nicht erst träumen.

Am Ende bleibt es aber rausgeschmissenes Geld, so lange man nicht gewinnt. Wie bei Versicherungen, die zahlt man ja auch in der Hoffnung, dass man sie nie brauchen wird ja gut, einige aus anderen Gründen….

Die Verschwörungstheorien hier finde ich nur lächerlich, wobei das Thema Statistik und Gewinnwahrscheinlichkeit ja doch schon mehrfach von verschiedenen Leuten hier aufgezeigt wurde.

Allerdings nehme ich nicht an, dass hier jeweils 5 Zahlen und 2 Buchstaben gezogen werden, sondern grundsätzlich immer ganze Postleitzahlen, einfach weil nur die Postleitzahlen mitspielen, in denen es auch mindestens einen Mitspieler gibt.

Wenn ich jetzt verschiedene Postleitzahlen habe, dann sind auch nur diese Postleitzahlen im Spiel, da aber jede mit der gleichen Zufallsgewinnwahrscheinlichkeit.

Egal…, ich hatte ganz am Anfang mal ein Los, hab es aber nach 6 Monaten gekündigt. Nicht weil ich nix gewonnen habe es waren wohl mal 10 Euro, wenn ich mich recht erinnere , sondern weil ich eh nach wie vor Lotto spiele und das Geld für das PLZ-Los seitdem an eine Tierschutzorganisation spende.

Die Chance beim klassischen Lotto ist ca. An alle die verschwörung, Betrug, Rassismus und sonst irgend einen Schwachsinn zusammen spinnen, es ist verdammt nochmal eine Lotterie.

Ich habe hier jetzt einige Kommentare durchgelesen und muss sagen, ich bin echt schockiert. Erstmal über den Umgangston, der hier teilweise an den Tag gelegt wird.

Von Betrug ist die Rede und von Abzocke. Dabei sollte doch jedem klar sein, dass die Postcode-Lotterie wie jede Lotterie ein Glücksspiel ist.

Jeder spielt auf eigenes Risiko mit. Hier werden ausreichend auf die Gewinnchancen hingewiesen, hier wird das eingehend erklärt, wie hoch die Chancen sind mitzuspielen.

Wie hier schon erwähnt, ist auch hier ein hoher Gewinn reine Glückssache. In NRW gewinnen die meisten Leute!

Stattdessen wird hier nur gemeckert. Ob man dabei für sich selbst etwas gewinnt, sollte zweitrangig sein. Ich persönlich habe mich dagegen entschieden, da ich aus BaWü komme und hier die Chancen noch geringer sind, als anderswo.

Da gehe ich für das Geld lieber mit meinen Kindern mal schön Eis essen oder so. Aber als Abzocke sehe ich das nicht.

Ist eben ein Glücksspiel und fertig. Abgesehen davon! Geld allein erleichtert zwar vieles, aber glücklicher wird man dadurch auch nicht. Naja laut Ststistik hat in Sachsen Anhalt noch keiner gewonnen ,da es auf der Karte grau war alles andere wo gewonnen wurde sind Rot.

Ich verstehe das Ziehungssystem nicht. Am besten die Lotterie benennt sich in westeusche Postcode- Lotterie um. Da braucht sich keiner in Osten zu Ärger, da man sowieso nicht gewinnt.

Nun kommt mir nicht mit wo viele Lose gekauft werden dort wird eben auch gewonnen. Wenn man wüsste wie überhaupt die Postcodes gezogen werden. Ob ganze Postcodes oder jede Zahl und Buchstabe einzelnen.

Von und von A-Z. Aber eine Auskunft habe ich leider von der Postcode — Lotterie nicht erhalten. Ich finde es amüsant was die Leute hier schreiben.

Glücksspiel hat mit Glück zu tun,und wenn man ein Pechvogel ist, ist das mit dem Gewinnen natürlich nicht so einfach.. Hallo Naja Reihnlandpfalz kennt diese Lotterie anscheinend nicht laut der Karte schon seltsam.

Wenn da wirklich ein Korb mit den ganzen losen in Papierform stände, dann ja. Aber ich gehe davon aus! Die ungleiche Verteilung würde also tatsächlich nun mit der Anzahl der der Spieler zusammen hängen, wo keiner spielt, kann keiner gewinnen.

Bei dieser Ziehmethode kann ea aber vorkommen, das eine Postcode gezogen wird, wo es keinen Spieler gibt, das wiederum soll ja aber ausgeschlossen sein.

Interessant wäre tatsächlich zu wissen, nach welcher Methode werden die Gewinner gezogen. Hi Leute ich spiele seit fast 3 Jahre und habe auch nur bis jetzt 3 Mal 10 Euro gewonnen.

Wer sich auf dem Markt behaupten möchte, der braucht schon etwas, das ihn einzigartig macht. Die Anmeldung erfolgt über die Webseite oder per Telefon.

Doch in einem Jahr kommen da schon Euro pro Jahr zusammen. Und wer mehr Tickets sich sichert bis zu 3 sind möglich , zahlt natürlich noch mehr.

Während du woanders ein Los mit einer Gewinnnummer erhältst oder selber deine Glückszahlen tippst, werden hier die Gewinner anhand ihres Wohnortes ausgelost.

Der zweite Teil besteht aus deiner persönlichen Losnummer. Bei der Ziehung werden nur die Postleitzahlen berücksichtigt, die auch teilnehmen.

Es kann also nicht vorkommen, das ein ungültiges Los gezogen wird. Gerade in kleineren Dörfern oder Kleinstädten scheint die Postcode-Lotterie der letzte Schrei zu sein, weil im Gewinnfall natürlich auch das Wir-Gefühl gestärkt wird.

Man gewinnt also nicht nur Geld, sondern kann sozusagen auch etwas gutes vor Ort tun. In Sachen Gewinnchancen selber hält man sich bedeckt. Zwar finden sich Beispielrechnungen auf der Seite der Deutschen Postcode Lotterie , aber auch diese finde ich ziemlich nichtssagend.

Das gibt man übrigens auch selber zu. Die Ziehung läuft nach eigener Aussage unter notarieller Aufsicht ab. Doch dem ist nicht so. Die Gewinner werden durch ein Computerprogramm ermittelt.

Auf der Ergebnis-Seite der deutschen Postcode Lotterie kannst du täglich überprüfen, ob dein Los gewonnen hat. Eine Aufzeichnung der Ziehung gibt es leider nicht.

Die Summen, mit denen geholfen wird, variieren. Und es können sich alle gemeinnützigen Organisationen bewerben, um zukünftig Fördergelder zu erhalten.

Der eigentliche Veranstalter ist der holländischer Benefizkonzern Novamedia , der damit Geld verdient, Gutes zu tun.

Diese beiden zeigen glaube ich auch ganz gut, dass die Zielgruppe eher bei Menschen über 35 Jahren liegt. Nach eigener Aussage konnte Novamedia in verschiedenen Ländern von bis jetzt über 8 Milliarden Euro an Spendengeldern mit der Postcode-Lotterie und anderen Aktionen erwirtschaften.

Das ist schon mal ne Hausnummer. Natürlich spielt auch der Service eine Rolle, wie gut ein Angebot ist. Als Casinospieler bin ich da ein wenig verwöhnt.

Lottohelden oder Lottoland schreiben auf meine Anfragen innerhalb von maximal 24 Stunden zurück oder sind per Live-Chat erreichbar.

Die Postcode Lotterie hat zumindest einen telefonischen Kundendienst unter der Nummer 66 Ich habe insgesamt drei Male versucht, diesen telefonisch zu kontaktieren und war jetzt nicht wirklich angetan.

Zwei Mal hing ich in der Warteschleife, und ein Mal war die Mitarbeiterin super patzig. Die Webseite ist ziemlich veraltet vom Design her, und eine App scheint es auch nicht zu geben…schade eigentlich, denn eine kleine Nachricht über die letzten Ziehung ist doch ganz nett.

Alles in Allem scheint die deutsche Postcode-Lotterie auf dem technischen Stand des letzten Jahrtausend stehen geblieben zu sein. An sich ist es ja recht komfortabel, wenn jeden Monat der fällige Betrag automatisch abgebucht wird.

Doch die Kündigung bei der deutschen Postcode-Lotterie könnte einfacher sein. Leider muss man hierbei per Brief oder Einschreiben sich an den Anbieter wenden.

Bitte stellen Sie mir schriftlich eine Bestätigung der Kündigung unter Angabe des Beendigungszeitpunktes an meine Adresse zu.

Per E-Mail, Fax oder online kann man nicht kündigen. Da sind andere Anbieter von Tippgemeinschaften deutlich kundenfreundlicher.

Angeblich soll die Kündigung per Telefon mittlerweile möglich sein. Von daher würde ich zunächst die Telefonnummer 66 80 anrufen — ist wahrscheinlich einfacher.

Aus diesen Gründen scheinen die Berichte anderer Spieler eher gemischt. Positiv erwähnt wird von vielen Nutzern auf anderen Seiten immer wieder das soziale Erlebnis.

Meine Mutter ist dafür wahrscheinlich das beste Beispiel. Aber bemängelt werden — zurecht — die niedrigen Gewinne und die langweilige Präsentation.

Und auch die Kündigung sollte im Jahr doch etwas einfacher sein. Darf man etwas nicht so gut finden, selbst wenn es Gutes tut?

Ich finde schon. Die deutsche Postcode Lotterie ist mir nicht transparent genug. Auch das Design und das ganze System ist mir zu altbacken.

Meine Mutter spielt mit Ihren Freundinnen als Tippgemeinschaft dennoch weiter. Dass sie, wenn Sie die Hälfte der Kosten für die deutsche Postcode Lotterie einfach spenden und mit der anderen Hälfte theoretisch deutlich mehr mit anderen Lotto-Spielen oder im Online-Casino gewinnen könnte, ist ihr nicht so wichtig.

Und das ist wahrscheinlich der Grund, warum diese Soziallotterie so erfolgreich ist. Am Ende muss halt jeder selber wissen, was er möchte.

Mir geht es beim Glücksspiel vor allem darum, sehr gute Gewinnchancen zu haben. Daher habe ich mich darauf konzentriert, hemmungslos Willkommensangebote bei Online-Lotto und Online-Casinos auszunutzen.

Mit gutem Gewissen kann ich zum Beispiel diese Online Casinos teilweise mit Freispielen und kostenlosem Startguthaben zum ausprobieren empfehlen.

Doch für lau akzeptiert man das gerne. Und wer sich für höhere Jackpots mit Millionengewinnen EuroJackpot, Powerballs, Lotto 6 aus 49, EuroMillions und andere und deutlich besseren Gewinnchancen interessiert, der kommt am in Hamburg gegründeten Unternehmen Lottohelden nicht vorbei.

Dort kosten Lose nicht nur weniger, sondern die Gewinnchancen sind — auch durch die vielen Boni und Angebote — deutlich höher.

Ein wenig geiziger gibt sich der Konkurrent Lottoland. Das ist für Lottopreise dennoch unschlagbar. Online-Glücksspiel mag nicht jedermanns Sache sein, aber es gibt halt deutlich mehr zu gewinnen als bei der deutschen Postcode Lotterie.

Glücksspiel interessierte mich schon immer. Zocken liegt mir im Blut. Seit bin ich selber Teil der Glücksspielbranche. Mittlerweile, wenn ich mich nicht gerade auf casinoFM mit allen Arten des Glücksspiels befasse, arbeite ich als Selbstständiger für verschiedene Online-Casinos.

Das kann doch sein ,das ist nicht normal oder?? Irgendwie so habe ich Gefühl,dass da etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Hallo Klaus, die Ziehungen sollten unter notarieller Aufsicht erfolgen und daher unabhängig vom Wohnsitz sein.

Wo hast du die 93 Prozent her? Eventuell lässt sie sich einfach darauf zurück führen, dass die deutsche postcode lotterie in west Deutschland beliebter ist.

Komisch ist das auf den ersten Blick aber schon. Wenn du uns eine Quelle für deine Aussage zukommen lässt, dann werden wir einfach mal direkt nachhaken und die Betreiber Stellung beziehen lassen.

Hallo , schön das das jemand mal anspricht. Ich lebe in Berlin und dort wird so gut wie nie gewonnen. Es ist mir auch nicht entgangen das wirklich die meisten Gewinne in Richtung Süddeutschland gehen.

Warum ist das so? Hallo Sternchen, ich habe mir auch schon häufiger die gleiche Frage gestellt und darum heute erneut die Post-Code-Lotterie angeschrieben:.

Persönlich kommt es mit so vor, als ob kaum Gewinne nach Ostdeutschland oder Berlin gehen. Wird dort wirklich so viel mehr gespielt oder kommt da auch der Faktor Glück hinzu?

Denn — auch wenn in Bayern und Baden-Württemberg natürlich jede Menge Menschen leben, scheinen diese doch überproportional häufig zu gewinnen.

Des Weiteren interessiert mich, ob man statistisch, wenn man in einer bestimmten Gegend wohnt, einen Vorteil haben kann gegenüber anderen Spielern?

Vielen Dank für die hoffentlich ausführliche Beantwortung dieser Fragen. Auf der Webseite der Postcode-Lotterie konnte ich trotz langer Suche leider keine Informationen hierzu finden.

Sobald wir eine Antwort bekommen, werde ich den Artikel aktualisieren und die Antwort auch hier posten. Wir haben jetzt auch eine Antwort der deutschen Post Lotterie bekommen.

So wirklich informativ ist das zwar nicht, aber: 1. Gewinner werden nicht nach Wohnort aufgeschlüsselt. Es gibt angeblich keine Angaben dazu. Der Wohnort soll statistisch keinen Einfluss auf mögliche Gewinne haben.

In den Postcode-Lotterien in anderen Ländern gewinnt man mehr. Zugegeben, so eindeutig wurde das nicht gesagt.

Man würde immer gerne auch im persönlichen Gespräch per Telefon weitere Fragen klären. Und das fanden wir dann doch ganz nett.

Ich kann nur warnen vor solchen Bauernfängereien, in den ganzen TV Darstellungen war nicht eine Ostdeutsche Stadt dabei. Verlorenes Geld, verlorene Zeit!

Nur Abzocke! Das sollte mal von den Aufsichtsbehörden überprüft werden. Hallo, dieses kann ich nicht bestätigen. Mach dir Mal die Mühe und zähle alle Gewinne zusammen.

Und dann zählst du alle Ostdeutschen Postleitzahlen. Das ist natürlich sehr zeitaufwendig. Rechne mit den Dreisatz soweit noch bekannt , und schon hast du die Prozentzahl.

Diese kann natürlich variieren plus minus Prozent. Ich denke nicht in Kategorien wie Ost- und Westdeutschland. Für mich ist das alles ein Land ;.

Die Unstimmigkeit mit den vielen Postleitzahlen ist ja auch gar keine, da nur die teilnehmen, aus denen sich Menschen auch Lose gekauft haben.

Und deine Gewinne wären im Gewinnfall, wenn nur du aus deinem PLZ-Bereich spielst, ja auch höher als wenn gleich deine halbe Nachbarschaft mitspielt.

With a draw every weekend, prizes are won every day. We created the first Postcode Lottery 30 years ago because we believe that giving goes from strength to strength, just like a tree producing apples each season growing stronger.

We believe that social organisations are indispensable for social change. The Deutsche Postcode Lotterie exists to raise funds for, and increase awareness of, charities and good causes across Germany.

Novamedia Organisation Governance The board Organisational charts. Publishing House Park Publishers Scheltema. Deutsche Postcode Lotterie.

Postcode Lottery format The postcode is the basis of the lottery number. Figures for Deutsche Postcode Lotterie.

Ambassadors of Deutsche Postcode Lotterie. And being the ambassador of Deutsche Postcode Lotterie enables me to do just that.

The lottery supports a wide range of German initiatives and community organisations. These organisations work for education, development of the wellbeing of children and seniors, human rights and nature protection.

A list of supported projects can be found at www. The concept is simple and familiar. A player's ticket is created from their postcode, which consists of the post number Postleitzahl representing their postal area and two letters assigned to their street.

To make it unique, each ticket has a unique three-digit number. When Deutsche Postcode Lotterie launched in , it introduced a unique concept to Germany: a social lottery in which players can win prizes together and support good causes around the corner, at the same time.

An independent advisory board Beirat led by the former chairperson of the Bundestag, Prof. Rita Süssmuth, decides on the distribution of funding.

Felix Uhlig Street Prize Ambassador. Giuliano Lenz Street Prize Ambassador. Wenn gewisse Leute positive Erfahrungen gemacht haben, dann herzlichen Glückwunsch, aber die Grafik spricht nicht gerade für ganz Deutschland, sondern nur für gewisse Bundesländer, wo dort mehr gespielt wird als anderswo, …..

Anna hat komplett Recht. Ist halt ein Glücksspiel. Wenn ich erwarte für mein Los ein Gewinnanspruch gekauft zu haben,habe ich zumindest einiges komplett falsch verstanden.

Grauenhaft — die Dummheit kennt wirklich keine Grenzen! Man hat fast Mitleid mit den dummen Schafen. Ich denke, so scheint mir das von den übertriebenen Kommentare, deren Verfasser nach meiner Meinung einen an der Waffel haben.

Nach fast 3 Jahren habe ich Glückspilz 2 mal 10Euro gewonnen,Geld geht wohl imme zu Geld und der Osten scheint nie zu gewinnen,besser man spart die12, Der Westen auch nicht.

Werde wohl kündigen. Geht mir auch eben so. Deshalb kündige ich es. Ich komme aus Thüringen und spiele seit Februar mit. Heute das 3.

Kann mich nicht beschweren, hab noch das 3. Hallo,wir möchten uns auch ein Los holen,hab aber nochmal ne Frage,weil ich es noch nicht so ganz verstanden habe.

Lottogewinne waren und sind nach deutschem Steuerrecht steuerfrei. Sieht die 7 Einkommensarten im Steuerrecht. Erst wenn man mit diesem gewonnen Geld wieder Gewinne erzielt, sind nur diese neuen Einnahmen zu versteuern.

Die Jüngeren müssen wohl mal googlen. Jeder Postcode mit Spielern hat die gleichen Chancen. Das es in SH noch keine Gewinner gab, liegt wohl eher daran, dass die Lotterie noch sehr jung ist.

Die Ausschüttungsquote ist bei der Postcode Lotterie vergleichsweise hoch. Für mich hat sich diese Lotterie als unsinnig erwiesen.

Dankeschön für diesen Hinweis. Mir ist dies auch schon aufgefallen. Deshalb werde ich kein Los kaufen. Ja das stimmt ich spiele nun auch ein Jahr und komme aus der Umgebung Potsdam einmal 10 Euro.

Wenn man diese Kommentare liest kann man sich teilweise nur fragen wie viele dumme Menschen es gibt. Das die Politiker so einfaches Spiel haben uns zu verdummen ist kein Wunder, bei so viel Dummheit.

Du redest Unsinn. Logik: Wer nicht spielt- gewinnt nicht! Wer aber spielt, gewinnt auch nicht und zahlt dem Gewinner die Summe! Habe mir alle Kommentare durchgelesen.

Ich bin immer wieder verwundert wie ungeduldig der Mensch ist. Jeder, der an einem Glücksspiel teilnimmt, weiss doch normalerweise was das bedeutet!!!

Es ist ein Spiel und man benötigt etwas Glück. Ich bin von Natur aus Optimist und denke mir, wenn das Glück zu mir kommt, wäre das wunderbar.

Wenn nicht, ist das das Risiko, das jeder Spieler trägt. Ich freue mich auch für die anderen die Glück haben und gewinnen, egal ob sie aus dem Norden, Osten oder Süden sind.

Ich liebe es mir die Videos anzuschauen, in denen Menschen völlig überraschend gewonnen haben. Ich bin nicht wohlhabend, zähle eher zu der ärmeren Schicht in Deutschland.

Ich mag es jedoch nicht, egoistisch zu sein. Wo ist die Nächstenliebe geblieben??? Man sollte den Gewinnern ihr Glück gönnen!!!

Ganz einer Meinung, aber wer nicht mitmacht gewinnt auch nicht, sollen mit dem Rauchen aufhören lieber 1 o. Eine sehr lobenswerte Einstellung von Ihnen, die ich teile.

Dabei bleiben die Einnahmen immer im eigenen Bundesland. Genau; aber leider ist das immer so. Wo geld ist, kommt auch welches dazu.

Bleibt optimistisch und gesund. Das ist viel wichtiger. Ich bin schon 3 mal gezogen worden mit der Postleitzahl und habe je nur 10 Euro gewonnen.

Im TV sieht man nur Gewinner mit mehr als Euro und mehr! Hallo, ich finde die Werbung dafür auch kurios.. Alle ziehen total unterschiedliche Gewinn-Schecks… Gibt mir zu denken, abgesehen davon, das ich diese Art von Werbung total nervig und aufdringlich finde… Da muss dann irgendetwas faul sein!!!

Im Nachbarort meiner Mutter gab es einen Die Gewinner sind sehr wohl echt und wissen bei einer Überraschung zwar, dass Sie etwas gewonnen haben, aber nicht wie viel.

Zuerst mal, das ist Glücksspiel und somit eben Glück, bis zu einem Aspekt. Je mehr Leute in einem Umfeld spielen desto höher die Chance.

So jetzt fröhliches Geldverschwenden. Das versteh ich nicht. Wie sehe ich wieviel Mitspieler mit meinem Postcode bereits spielen und ob ich vielleicht der Einzige bin.

Mann kann auf der karte sehen wo die Gewinne hingeben,in diesen reichen Bundesländern werden wiedermal die meisten Förderungen ausgeschüttet.

Wenn ich das hier so lese gewinnt niemand etwas. Da sollte ich mir wohl ein Los kaufen. Hallo, mussman sich selbst darum kümmern und nachschauen oder wird man benachrichtigt wenn es rappelt im Karton?

Weil das ständige nachschauen jeden Tag habe ich die Zeit nicht. Entweder man nimmt sich die Zeit oder man lässt es bleiben…. Mann, Mann Kohle haben wollen, aber nix dafür tun….

Man wird jeden Monat mindestens ein bis zwei mal informiert und wenn man gewonnen hat natürlich auch. Ansonsten kann man auch selbst nachschauen ob der Postcode gezogen wurde.

Habe die Ziehungen verfolgt,die obere Statistik stimmt nicht. Zufall oder Glück oder????? Sehe ich genauso!

Glaube auch nicht, dass die Statistik stimmt. Ich glaube nicht. Blödsinn, wen die Kombilose und Millionengewinne aus 6 aus 49 u. Peinlich, Peinlich.

Kann ich nicht bestätigen! Welche Projeke werden genau unterstützt? Man hofft, dass das Geld genau dahinkommt, wo es nötig ist. Dann unterstütze ich gerne mit meinem Los.

Man kann sich auf der Postcodelotterie Seite informieren, wo das Geld eingesetzt wird. Zum Beispiel Natur und Umwelt oder Kinderprojekte usw. Man sollte die Hoffnung nicht aufgeben, auch ein blindes Huhn findet vielleicht auch mal ein Korn!?

Soll man die anderen zwingen, oder was? Ich bin jetzt 3 Monate dabei, hatte bisher einmal 10,- EUR. Wie funktioniert die Postcode-Lotterie?

Das folgende Video erläutert die Funktionsweise der Postcode Lotterie anschaulich. Hallo noch nie was gewonnen.

Der ossi hat hier noch nie gewonnen und ist wiedermal nur der zahler und kein Gewinner. Sehr richtig , Geld macht nicht glücklich , aber den Obdachlosenen etc.

Hallo Naja Reihnlandpfalz kennt diese Lotterie anscheinend nicht laut der Karte schon seltsam Antworten. Alles Betrug. Es werden immer nur die Postleitzahlen der alten Bundesländer gezogen!

Habe ein ganzes Jahr mitgemacht bin deiner meinung. Ja,Leila Stüber,das ist mir auch schon aufgefallen. Habe jetzt schon mehrfach dran teilgenommen und habe nicht mal irgendwas von denen gehört und kenne auch keinen der mal gewonnen hat reine abzocke Antworten.

Ihr dürft nicht vergessen: Der Zufall hat kein Gedächtnis. War seit über einem Jahr dabei, wenn ich die Verteilung anschaue alles spielt sich im Norden ab, auch bei anderen Gewinnmöglichkeiten wo man anrufen kann, wir im Süden zahlen ja nur wie im politischen Nord Süd Gefälle, nein Danke hab jetzt gelündigt Antworten.

Nach fast 3 Jahren habe ich Glückspilz 2 mal 10Euro gewonnen,Geld geht wohl imme zu Geld und der Osten scheint nie zu gewinnen,besser man spart die12,50 Antworten.

Hallo oh doch in Brandenburg Wozu sollte ich mitmachen, wenn Schleswig Holstein so gut wie keine Chancen hat? Nochmal für die Leute die es noch nicht kapiert haben.

Es ist einfach nur ein Glücksspiel du pesch Vogel. Hallo ich glaube mit dem Wohnort gewinnt auch sehr sehr selten. Hallo, also ich bin ganz neu hier.

Ist halt im TV da wird gedrickst sonst macht ja keiner mehr mit. Wo kann ich erfahren wer mit dem Geld gefördert wurde? Danke Antworten. Es gibt angeblich keine Angaben dazu.

Der Wohnort soll statistisch keinen Einfluss auf mögliche Gewinne haben. In den Postcode-Lotterien in anderen Ländern gewinnt man mehr. Zugegeben, so eindeutig wurde das nicht gesagt.

Man würde immer gerne auch im persönlichen Gespräch per Telefon weitere Fragen klären. Und das fanden wir dann doch ganz nett.

Ich kann nur warnen vor solchen Bauernfängereien, in den ganzen TV Darstellungen war nicht eine Ostdeutsche Stadt dabei. Verlorenes Geld, verlorene Zeit!

Nur Abzocke! Das sollte mal von den Aufsichtsbehörden überprüft werden. Hallo, dieses kann ich nicht bestätigen. Mach dir Mal die Mühe und zähle alle Gewinne zusammen.

Und dann zählst du alle Ostdeutschen Postleitzahlen. Das ist natürlich sehr zeitaufwendig. Rechne mit den Dreisatz soweit noch bekannt , und schon hast du die Prozentzahl.

Diese kann natürlich variieren plus minus Prozent. Ich denke nicht in Kategorien wie Ost- und Westdeutschland.

Für mich ist das alles ein Land ;. Die Unstimmigkeit mit den vielen Postleitzahlen ist ja auch gar keine, da nur die teilnehmen, aus denen sich Menschen auch Lose gekauft haben.

Und deine Gewinne wären im Gewinnfall, wenn nur du aus deinem PLZ-Bereich spielst, ja auch höher als wenn gleich deine halbe Nachbarschaft mitspielt.

Allerdings haben auch Faktoren wie Alter, Einkommen Einfluss darauf, ob jemand überhaupt ein Los kauft. Ich finde es absurd zu glauben, da gehe eine Verschwörung gegen Einwohner bestimmter Landesteile vor.

Die Hoffnung stirbt zuletzt. Sind also 2 Menschen von ca. In der Hoffnung die beiden wiederzusehen müsste ich also in jeder Stadt, in jedem Dorf, in jeder Gemeine, in jeder Strasse, in jedem Haus, an jeder Wohnungstür Klingeln um sie wieder zu sehen.

Doch das ist normal da fast nur diese Postcode gezogen werden und du Förderst dort die reichen Eigentumsbesitzer noch reicher zu werden.

So lange wie es die Lotterie gibt wurde nicht einmal Berlin oder Brandenburg gezogen. Das ist bei NKL und skl und Lotto 6 aus 49 das gleiche.

Dem Zufall ist es doch egal, ob einer aus Brandenburg oder Berlin gewinnt oder nicht! Allerdings ist es auch ein erheblicher Unterschied, ob 20 Leute den gleichen Postcode haben und die Wenn es nur einen mit diesem Postcode gibt, hat er immerhin Ich finde das sogar besser.

Bei der Ziehung hüllt sich die Postcode Lotterie in Schweigen. Wir haben auch schon angefragt, wie man sich das denn jetzt genau vorstellen soll.

Wird da aus einem echten Lostopf gezogen? Kommt ein Computerprogramm mit Zufallsgenerator zum Einsatz? Wenn ja, wie wird dieser Zufallsgenerator überwacht?

Also ich komme auch aus Köln und habe bisher 4 mal gewonnen. Zwar jedesmal pro Los ich habe 2 10 Euro. Aber immerhin. Ich habe für ein Jahr gespielt und wollte dann kündigen.

Tja die Hotline, erst ewig in der Warteschlange und dann wenn man einen Mitarbeiter am Hörer hatte und zu dem Thema kam, das man kündigen wolle.

Wurde nach der Kundennummer gefragt, nur das man nicht dazu kam diese durch zugeben. Plötzlich war die Leitung besetzt und das dreimal hintereinander, beim vierten Mal wurde erst gar nicht mehr durchgestellt!!

Super Kundenfreundlich! Ich habe dann schriftlich gekündigt mit Erfolg. Angekommen ist davon noch nichts auf meinen Konto, werde auch nicht nachfragen — für mich ist es Veralberung, mit der Postcodelotterie bin ich fertig!

Genau das Gleiche haben wir auch durchgemacht. Es ist eine Verarsche, es gewinnen die die schon viel haben wie Eigenheimbesitzer usw.

Das ist nicht wahr!!! In diesem Jahr wurde Gräfenroda in Thr. Dieses Jahr gab es über Gewinner und davor ca.

Ich war auch dabei. Einmal gerade in den Osten in meiner nähe Apolda. Ist wohl doch so das nur die Gewinnen die schon genug Geld haben.

Ich hab die auch Gekündigt und die Zahlung eingestellt ich habe nicht einmal irgendeine Reaktion erhalten in keiner Form überhaupt nix!!

Da stimme ich vollkommen zu! In meinem Schreiben erwähnte ich , dass ich mir eine Kündigung überlegte — wohlgemerkt per E-Mail — daraufhin wurde mir mitgeteilt, dass meine Kündigung eingegangen ist und das war es dann.

Es wurde nichts mehr abgebucht! Spiele auch seit 2 Jahren und habe nie etwas gewonnen. Meine Erfahrungen sind darum nicht gut.

Aber am Ende ist es halt Glücksspiel. Dieses gibt dann zufällig die Postcodes aus, deren Besitzer sich freuen dürfen — alles eine Frage des Glücks und manchmal auch der Geduld.

Der Notar überprüft, dass alles mit rechten Dingen vor sich geht. Da es sich bei all dem um einen langwierigen Prozess handelt, wird dieser nicht gefilmt.

Die Ergebnisse werden dann jeden Freitag für die entsprechende Woche veröffentlicht. Nun habe ich festgestellt das dieses los mit meiner kompletten Nr.

Es kommen zweifel auf komisch ja oder sehe ich das falsch. Hallo ich überlege ob ich mich anmelden soll… weis jemand wie das mit den lösen abläuft?

Du spielst immer mit dem gleichen Los. Der Betrag wird per Lastschrift von deinem Konto abgebucht, und dann bist du für die Ziehungen des bezahlten Zeitraumes dabei.

Doch wie gehts dann weiter? Warum nicht einfach mal die Bedingungen bei der Postcode-Lotterie im Internet ausführlich!!!! Die Postcode-Leute geben klare Ansagen, wenn man es nicht versteht, soll man es lassen…..

Und die viele Meckerei, von wegen nie gewonnen und nur reiche Leute gewinnen — alles Schwachsinn. Es ist ein Glücksspiel, Betonung liegt auf Glück!!

Teil auf jeden Fall sozialen Einrichtungen zugute, hat das mal jemand berücksichtigt??? Wir sind seit einigen Monaten dabei-haben auch schon mal gewonnen Schleswig-Holstein und wenn dem nicht so ist, freuen wir uns über die Unterstützung sozialer Einrichtungen und nur so!!!

Wer die Kombination Glücksspiel und Gutes tun nicht verinnerlicht und nur auf Geld aus ist — hat bei dieser Sache nichts zu suchen.

Hey Peter, auf der offiziellen Webseite steht, dass du postalisch kündigen sollst. Die Adresse ist weiter oben im Text. Da die Postcode Lotterie innerhalb von circa 2 Tagen spätestens antwortet, würde ich an deiner Stelle zunächst per E-Mail mein Glück versuchen.

Übrigens: auch bei Benefiz Veranstaltungen treten Promis nicht für mau auf. Ausnahmen bestätigen die Regel!

Da gebe ich dir vollkommen recht. Da sind solche Lotterien wirklich nicht transparent. Das ist schon heftig. Und zumindest ich fühle mich da ein wenig in die irre geführt.

Es ist ja vollkommen in Ordnung, wenn Promis Geld für Werbung bekommen. Aber dann soll das auch offen kommuniziert werden.

Denn die meisten Menschen glauben, die Promis würden sich engagieren, weil sie hinter der Sache stehen. Nee, lassen wir mal…..

Die lange Antwort darauf lautet: Wir gehen mit dem Thema hier relativ offen um. Unsere ganze Seite ist ein Portal für Glücksspiel.

So testen wir mit unserem eigenen Geld verschiedene Anbieter, informieren über neue Angebote, stellen verschiedene Spiele vor, warnen vor unseriösen Seiten und haben eine sogenannte Blacklist, auf der wir alle Anbieter auflisten, bei denen man online niemals spielen sollte.

Und ja, wir haben hier und da sogar Partnerlinks, mit denen wir ein paar Euro verdienen. Die Information findet sich in unserem Über uns Bereich und prominent auf der Startseite.

Da sind wir nicht anders. Aber wir hoffen, dass deutlich wird, dass bei uns Ehrlichkeit und Integrität an erster Stelle stehen.

Darum veröffentlichen wir zum Beispiel gerne deine kritische Nachfrage. Die kurze Antwort: Wir sind eine Seite, die sich allgemein mit Glücksspiel beschäftigt.

Moin Leute hab mir grade auch mal angemeldet und versuche mein Glück. Mich würde nur mal interessieren wie hoch die Chancen sind im Vergleich zum Lotto.

Diese lassen sich aufgrund der unterschiedlichen Gewinnchancen bei der Postcode-Lotterien nicht mit dieser vergleichen.

Vergleichbar ist aber etwas anderes, nämlich die Auszahlquote: Beim Lotto werden immerhin 50 Cent von einem Euro statistisch zurückgezahlt an die Spieler.

Bei der Postcode-Lotterie sind es nur 30 Cent. Gewinnchance unserer Meinung nach einfach zu gering. Ihre Adresse konnte nicht aufgeführt sein.

3 Comments

  1. Tezilkree Kakus

    Es kommt mir nicht ganz heran. Kann, es gibt noch die Varianten?

  2. Gardaramar Kagajinn

    Nach meiner Meinung irren Sie sich. Geben Sie wir werden besprechen.

  3. Zulugami Milrajas

    Ich denke es schon wurde besprochen, nutzen Sie die Suche nach dem Forum aus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *